Samadov Films

Die 5 Grundpfeiler von Verkaufsvideos

Das Ziel - den Kunden zum Kauf zu animieren.
Was ist eigentlich ein verkaufendes Video und was kann es ausrichten?

Im Grunde stoßen wir dabei auf einen unkonkreten Sammelbegriff, der -je nach Verkaufstyp- in unterschiedliche Kategorien unterteilt werden kann, wie Werbe-, Image- oder Präsentationsclips.

Im Folgenden möchten wir Ihnen, basierend auf unseren Erfahrungen, die 5 Grundpfeiler eines Verkaufsvideos nahebringen:

Ein Video – Ein Verkauf

Leider können Sie nicht alle Ihre Dienstleistungen und Produkte in einem Video unterbringen. Daher empfiehlt es sich nur bestimmte Produkte hervorzuheben.

Handelt es sich um ein kurzes Video, ist es offensichtlich, dass Sie nicht alle Produkte Ihres Unternehmens in 60 Sekunden präsentieren können.

Ein Ausweg könnte sein, einfach eine Reihe von Videos zu erstellen, in denen Sie jeweils ein oder zwei Produkte bewerben.

Genau das haben wir z.B. im Rahmen unserer Arbeit mit Je'Scava getan: Wir haben 3 Videos zu den Unternehmensdienstleistungen für den Feed (60 Sek.), 3 Stories (15 Sek.) Und 3 weitere Stories im Produkt-Video-Format gedreht.

Auf diese Weise haben wir das gesamte Spektrum der Kundendienstleistungen abdecken können..

Die Vorteile Ihres Produkts

Warum sollte ein Kunde ausgerechnet bei Ihnen und nicht bei Ihren Mitbewerbern kaufen wollen? Möglicherweise verwenden Sie nur natürliche Rohstoffe? Oder Ihr Produkt erfreut sich großer Beliebtheit bei Influencern? Bringen Sie Ihrer Zielgruppe nahe, was Sie von vielen anderen auf dem Markt unterscheidet.

Welche Aufgaben/Probleme löst Ihr Produkt?

Hier kommen wir zum wichtigsten Punkt. Was passiert, wenn ein Kunde sich entscheidet, Ihr Angebot zu nutzen? Wie wird Ihr Service sein Leben verändern und Ihr Produkt seine Probleme lösen? Zeigen Sie Ihren potenziellen Kunden, dass sie nicht das Produkt selbst kaufen, sondern die Lösung für all Ihre Probleme.

Call to Action

Ermutigen Sie den Zuschauer zum Kauf.⠀

Bieten Sie je nach Produkt einen Rabatt auf den ersten Einkauf, eine kostenlose erste Beratung o.ä. an.

Helfen Sie Ihrem Kunden, eine gute Entscheidung zu treffen.

Nicht aufzwingen!

Man sollte niemals jemandem etwas aufzwingen, das haben wir alle gelernt. So verhält es sich auch mit Ihrem Business. Laufen Sie dem Kunden nicht nach rufen „Kaufe!". Geben Sie ihm das Gefühl, dass er Sie und Ihre Produkte braucht. Ihre Aufgabe ist es, Informationen bedacht und klug zu vermitteln und dem Kunden zu helfen.

Wenn Sie sich an Samadov Films wenden, erhalten Sie nicht nur schöne Aufnahmen, sondern auch die Möglichkeit, von Ihrer Zielgruppe gehört zu werden.
Marketingvideo in Nürnberg